Tierra sín mal

Colina del sol

02
No
Verstärkung
02.11.2019 14:19

Die Tage bekamen unsere Damen auf der Weide Verstärkung. Nico hatte alles für ihre Ankunft vorbereitet und war wie immer pünktlich zur Stelle.

Die 4 hübschen aber trächtigen Mädls kamen morgens gleich mit dem ersten Bus und stiegen willig bei uns aus. Sie wurden auf die Weide geleitet und gleich machten sie sich auch über das neue Gras her und eroberten ihr neues Zuhause. 

Mitlerweile haben sie sich in der Herde integriert und finden auch tagsüber das Wasser im Corral oder die Wasserstelle auf der Weide. Unsere Herde ist inzwischen auf 10 Rinder angestiegen.

Die 3 vom Sicherheitspersonal haben im Schatten alles genau beobachtet.

Mittags bekommen sie alle von Nico Zuckerrohr, ein Leckerchen nebenher 😉

Jau, so lässt es sich leben 😁

Und schon macht sich Nico wieder auf den Weg zum Acker. Die Äcker werden immer noch, von Nicos Helfern, vom Unkraut befreit und gesäubert. Neues Zuckerrohr und Mais wurde auch gepflanzt bzw. gesät.

Der Ochsenkarren bringt das säuberlich zurechtgeschnittene Holz eines Baumes zum Haus. Daraus werden evtl. Pfosten und der Gleichen gebaut oder es wird gar als Brennholz verwendet. Je nach dem wie die Beschaffenheit oder Qualität des Holzes ist. 😉

In unserem Garten...
Wasser marsch