Tierra sín mal

Colina del sol

20
Ju
Tag des Kindes
20.07.2020 23:42

Am Tag des Kindes wird in Paraguay bzw. hier in unserer Nachbarschaft die Kinder von den Nachbarn, die es sich leisten können, verwöhnt. So hat auch unser Capataz mit seiner Frau die Kinder der Nachbarn eingeladen und diese mit Kakao und Süßigkeiten bewirtet.

Einige große Kinder brachten ihre kleinen Geschwister mit. Andere Mädchen brachten auch schon ihr eigenes Baby mit. Auch hatten viele kleine Kinder ihre Mama oder Oma im Schlepp dabei.

Lucy richtet mit Lety und Nico alles für die Kinder her.

Der Kakao wird eingeschenkt und die Süßigkeiten auf den Tisch gestellt.

Als alles auf dem Tisch stand schaute jedes Kind das es auch was von den Köstlichkeiten abbekam.

Nachdem sich die Kinder, ob groß oder klein, an den Süßigkeiten gütlich getan hatten verabschiedeten sie sich alle höflich bei ihren Gastgebern und zugen mit vollen Bäuchen wieder nach Hause.

Bis zum nächsten Jahr 😉

 


 

Am Abend luden uns Nico und Lucy zum Abendessen ein. Sie bedankten sich mit einem einfachen aber durchaus köstlichen Mahl für die Arbeit und den Wohlstand den sie bisher durch uns erfahren durften.

Wir saßen gemütlich zusammen unterhielten uns und besprachen unsere nächsten Arbeiten und Projekte.

Ein Sonntag unter Freunden
Brücke

Kommentare