Tierra sín mal

Colina del sol

30
M
Richtfest
30.03.2019 17:10

Da ja nun unser Dach zwar auf einer Seite schon gedeckt ist aber die andere Seite noch aussteht, haben wir einfach mal, ganz spontan, so etwas ähnliches wie ein Richtfest zu Ehren unserer fleißigen Maurer und Dachdecker gegeben.

Theo hatte natürlich, war ja nicht unser erster Bau, auch sofort den passenden Spruch zum Fest parat.

Alles war vorbereitet. Theo stieg zu den Arbeitern auf das Dach und übergab ihnen, nach alter Sitte, ein Schnäpschen und hielt eine kurze Rede, welche für unsere Handwerker selbstverständlich übersetzt wurde. Abschließend sagte Theo noch den Segen für Haus und seine Bewohner bzw. seine Gäste auf.

Möge Gott alle Gefahren von diesem Haus abwenden und alle die durch diese Tür ein und aus gehen beschützen.

Man prostete uns bzw. dem Haus zu und wünschte uns viel Glück und Segen.

Anschließend warf Theo den Grill an und in der Zwischenzeit waren auch all unsere fleißigen Hände um den Tisch versammelt.

Wer viel arbeitet, hat auch viel Hunger und muss ordentlich essen.

Nach dem reichhaltigen Essen wurde es ein sehr schöner, geselliger Abend an dem sehr viel gelacht wurde.

Eine Woche Baustelle...
Treffen mit Freunden