Tierra sín mal

Colina del sol

02
Se
In unserer Straße
02.09.2019 16:35

Heute möchte ich euch, die Leser, zu einem Ausflug in unserer Straße einladen.

Da unsere Erdstraße sehr holprig ist, wird während der Fahrt keine Erfrischungsgetränke gereicht. Wir wollen ja nicht das jemand kleckert ;-)

Und, los geht's....

Diese Nachbarn haben 2 sehr schöne alte Gummibäume. Herrliche Exemplare!

Das erste kleine Geschäft.

Rechts und links der Straße fangen nun langsam die Geschäfte und auch die verschiedensten Werktätten an.

Jeder der etwas zu verkaufen hat, bietet das, sehr praktisch, direkt an seinem Wohnhaus an.

Hier könnte man Fleisch erwerben.

Jetzt verlassen wir die Erdstraße und befinden uns nun für kurze Zeit auf dem gepflasterten Teil der Straße.

Nun befinden wir uns in dem "Vorort" oder wie wir schonmal sagen in unserem "Dorf" welches aber in Wahrheit lediglich ein Wohnviertel ist und Yacu heißt. Hier kann man, wenn man möchte, alles bekommen was man im Alltag braucht.

Auch fahren wir jetzt auf geteerter Straße, die in die Stadt Caaguazú führt.

Hier wird gelebt und gearbeitet.

Hier ist immer ein reges Treiben.

Ein ständiges Gewimmel von Pkws, Lkws, Ochsenkarren, Pferdekarren, Motorrädern und Fußgängern.

An der Straße bietet der Schreiner aus Holz gefertigtes Kinderspielzeug an.

Die für uns zuständige Polizeiwache.

Ich springe nur schnell bei meiner Lieblingsfriseuse rein und lasse mir schnell die Haare schneiden.

Mein kurzer Schnitt hat mich schlappe 15.000,-Gs (2,10€) gekostet. :-)

Und schon sind wir wieder auf dem Rückweg.

Unser schwarzes Ross soll für seine Dienste auch etwas bekommen. So tanken wir noch schnell bei der Tankstelle unserer Wahl.

Es ist Mittagszeit und die Kinder kommen von der Schule. Nachmittags beginnt die Schule wieder.

Unsere Erdstraße wird begradigt und verbreitert. Denn diese soll in Kürze doch tatsächlich geteert werden.

Wir lassen uns überraschen!

Hier ist scheinbar Waschtag ;-)

In diesem Gebäude gehen die Bauern in unserer Straße sonntags zur Messe.

Das ist die Grundschule auf unserer Straße. Noch 3 Nachbarn und wir sind wieder zu Hause.

Leider ist unsere kleine Rundfahrt nun beendet. Ich hoffe es war kurzweilig und hat allen Teilnehmern gefallen. Wenn ja, besuch' uns doch recht bald wieder ;-)

El Contenedor die Dritte
Der neue Corral