Tierra sín mal

Colina del sol

23
De
Eine ruhiger Nachmittag auf dem Grundstück
23.12.2018 19:13

Heute hatten wir auf unserem Grundstück einen Termin.

Diesen nutzten wir auch gleich um uns noch mal auf unserem Terreno umzusehen. So bin ich mal den Bach abgelaufen, habe mich zwischendrin, bei einem Bad in selbigen, abgekühlt und habe geguckt wo ich auskomme. Derweil fuhr Theo mit unserem Bandeirante über's Grundstück. Ich habe mir dann ein lauschiges Plätzchen gesucht, nämlich da wo unsere zukünftige Terrasse sein wird.

Während ich da so sitze.....

....genieße ich die Aussicht....

und lausche den Geräuschen der Natur.

Ich habe mich "auf der Terrasse" bestimmt 2 Stunden aufgehalten. In der Sonne gelegen, die Aussicht genossen und den Tieren gelauscht. Es war herrlich!!

Anschließend machte ich mich auf um Theo zu suchen. Ich fand ihn schließlich im Bach. Jo, eine Abkühlung könnte ich jetzt auch wieder vertragen. So gesellte ich mich rasch zu ihm.

Nachdem wir beiden wieder frisch waren, überlegten wir uns noch wo wir in Zukunft welche Obstäume pflanzen wollen.

Als sich am späten Nachmittag der Hunger meldete traten wir den Rückweg an. so ging ein herrlich entspannter Tag zu ende.

Jetzt sitzen wir in unserer Unterkunft auf der Terrasse und genießen den Sonnenuntergang...

....bei lecker Bierchen.

Wie ihr euch sicherlich denken könnt, uns ist so gar nicht weihnachtlich zumute. Wir wollen es aber trotzdem nicht versäumen, euch liebe Leser, eine frohe und besinnliche Weihnachten zu wünschen. Lasst euch reich beschenken und genießt das leckere Essen. :-)

Weihnachten in Paraguay
Kein Strom - Kein Internet