Tierra sín mal

Colina del sol

02
No
Der Brunnen
02.11.2019 09:05

Etwas über eine Woche wurde bei uns, für einen Brunnen, nach Wasser gebohrt. Jetzt endlich ist der Höllenlärm beendet und was bleibt ist ein blaues Rohr, in dem die Förderpumpe hängt. Es wurde bis auf 70 Meter gebohrt und nun haben wir eiskaltes und hervorragendes Trinkwasser. In der kommenden Woche wird jetzt noch der Wasserturm mit 1000 Liter Fassungsvermögen aufgestellt und die Zuleitungen verlegt.

Alles, der riesige Bohrer und der Campingwagen, wurden abgebaut und später vom Chef abgeholt.

Zurück blieben die Handwerker die den Turm, die Wasserleitung und die Pumpe bauten bzw. anschlossen.

Zum Wochenende war alles vorbeitet und nun fehlt nur noch der 1000 L Tank. Dieser wird in der nächsten Woche montiert und alles in Betrieb genommen.

Ein Sonntag in Nicos Familie
Abendspaziergang