Tierra sín mal

Colina del sol

28
Ja
Auf dem Markt
28.01.2020 15:16

Diese Woche war ich wieder auf dem Markt frisches Obst und Gemüse einkaufen.

Hier schleppen die Frauen ihre vollen Taschen in den Colectivo (Linienbus). Nur so ist es noch für viele Frauen möglich ihre Einkäufe nach Hause auf den campo (auf's Land) zu bringen. Hier kann man mit dem Colectivo alles transportieren. Von der Kettensägen angefangen über lebende Hühner oder Gänse, Freischneidern, Lebensmittel oder gar auch Rohrleitungen. Die Menschen sind halt noch sehr arm und besitzen nicht immer ein Moto (Motorrad) oder gar ein Auto. Hier werden noch sehr viele Kilometer mit dem Pferde.- oder Ochsenkarren, zu Fuß oder eben mit dem Bus zurückgelegt.

Vieles wird in Säcken angeboten. Wenn man sich etwas ausgesucht hat, wiegt der Verkäufer die gewünschte Menge (z.B. Hülsenfrüchte oder Getreide etc.) ab. Wie man auf dem rechten Foto sieht, der Mais ist reif 😉

Hier warten schon die kleinen Küken auf ihre Fahrt mit dem Colectivo in die neue Heimat.

Nach unserem Einkauf waren wir noch in unserer Lieblingslomiteria und haben dort zu Abend gegessen. Gesättigt ging es dann wieder über die Erdstraße, die nach dem vielen Regen sehr schwer zu befahren ist, nach Hause.

Reinemachen bei den Vacas
Gut Ding braucht Weile